Tischtennis
    Mannschaften / Spielpläne
    Herren I
    Herren II
    Herren >40

    aktueller Spielbetrieb
    Gesamtspielplan
    Mannschaftsarchiv

  Gymnastik / Freizeit
    Gymnastik
    Nordic-Walking
    Bujinkan Dojo
    Kinder Gr. I
    Kinder Gr. II

  Termine
    Jahresterminplan
    Hallenbelegung DGH

  Verantwortliche
    Trainer / Übungsleiter
    Vorstand

  Allgemeines
    News / Presse
    Links
    Impressum

    www.netclusive.de


News & Presse
zum Archiv

Zwei Siege, ein Freilos, eine Niederlage [10.09.2017]
TTC Winnen 70 I / 1. Kreisklasse: Derbysieg
TTC Winnen 70 I - TTC Hornister I 9:7

Doppel:
- J. Nickel/F. Mustafa 2:0
- J. Kloeren/M. Wanie 1:0
- A. Preis/C. Schmidt 0:1

Einzel:
- J. Nickel 2:0
- F. Mustafa 1:1
- J. Koeren 2:0
- M. Wanie 0:2
- A. Preis 0:2
- C. Schmidt 1:1

Auch in Spiel zwei holte die erste des TTC beide Punkte. Beim Heimspiel gegen den TTC Hornister zeigte die Mannschaft gute Spiele. (vor allem die Doppel 3:1) Als Aufsteiger nach dem zweiten Spieltag 4 Punkte ist sehr stark (was man hat, hat man) und lässt die kommenden Aufgaben etwas lockerer erscheinen. Wie weit wir allerdings in der 1. KK angekommen sind, wird das nächste Spiel zeigen denn Elsoff hat auch zwei Siege zu Buche stehen !!

Nächstes Spiel: Samstag 16.09.2017
TTC Winnen 70 I - SF Elsoff/Mittelhofen I
Beginn: 18:00 Uhr


TTC Winnen 70 II / 2. Kreisklasse: Ohne Chance
TSG Kroppach/Müschenbach III - TTC Winnen 70 II 9:0

Doppel:
- M. Klees/A. Preis 0:1
- C. Simon/I. Wohnig 0:1
- C. Schmidt/J. Volberg 0:1

Einzel:
- M. Klees 0:1
- C. Simon 0:1
- A. Preis 0:1
- I. Wohnig 0:1
- C. Schmidt 0:1
- J. Volberg 0:1

Gegen den Tabellendritten der letzten Saison (Müschenbach), die sich ab der laufenden Runde mit Kroppach zusammengeschlossen haben, blieb unsere zweite ohne Chance. Das Satzverhältnis von 27:6 spiegelt den spielerischen Unterschied klar wieder. Das sind aber auch nicht unbedingt die Gegner, gegen die wir Punkten müssen um als Aufsteiger die nötigen Punkte zum Klassenverbleib zu holen.

Nächstes Spiel: Freitag 15.09.2017
TTC Winnen II - SV Hellenhahn II
Beginn: 19:00 Uhr


TTC Winnen 70 II / WW – Pokal: Zweite Runde erreicht
TTC Hornister III - TTC Winnen 70 I 0:4

Doppel:
- J. Nickel/J. Kloeren 1:0

Einzel:
- J. Nickel 1:0
- J. Kloeren 1:0
- M. Wanie 1:0

Mit einem Sieg in Stockum Püschen zog die erste des TTC in die Runde der letzten 28 Mannschaften im Wettbewerb ein. Gegen die zwei Klassen tiefer spielenden Gastgeber, gab es trotz Vorgabe für sie wenig Probleme, lediglich Jens Kloeren benötigte 5 Sätze um die Null zu sichern.

Die Zweite hatte es da etwas einfacher, sie erreichte die Runde mit Freilos !!
Auch die Erste Mannschaft startet nach dem Aufstieg erfolgreich in die neue Spielklasse [04.09.2017]
TTC Winnen 70 I / 1. Kreisklasse: Erfolgreicher Start !!!
TTC Winnen 70 I - TTG Mündersbach/Höchstenbach IV 9:7

Doppel:
- J. Nickel/F. Mustafa 1:1
- D. Kurzhals/M. Klees 1:0
- M. Wanie/C. Simon 1:0

Einzel:
- J. Nickel 2:0
- F. Mustafa 2:0
- D. Kurzhals 0:2
- M. Wanie 1:1
- M. Klees 1:1
- C. Simon 0:2

Mit einem Sieg in die Saison 2017/18 gestartet ist auch die erste des TTC. Gute Doppelleistungen brachten drei Spiele auf die Habenseite. Auch das vordere Paarkreuz zeigte sich in guter Frühform, gab keinen Punkt ab (4:0) und war so der Garant für die ersten zwei Punkte in der neuen Spielklasse.

Nächstes Spiel: Samstag 09.09.2017
TTC Winnen 70 I - SF Nistertal IV
Beginn: 18:00 Uhr


TTC Winnen 70 II / 2. Kreisklasse: Niederlage gegen Titelaspiranten
TTC Winnen 70 II - TTG Mündersbach/Höchstenbach V 4:9

Doppel:
- M. Klees/A. Preis 1:0
- U. Röder/C. Schmidt 0:1
- C. Simon/D. Herkersdorf 0:1

Einzel:
- U. Röder 2:0
- M. Klees 1:1
- A. Preis 0:2
- C. Simon 0:2
- D. Herkersdorf 0:1
- C. Schmidt 0:1

Die Gäste mussten zwar auf einige Stammspieler verzichten bewiesen uns aber eindrucksvoll warum sie (und drei weitere Teams) um den Titel und somit den Aufstieg in der 2 KK. spielen. Kämpferisch war unserer Truppe nichts vorzuwerfen, gaben die Spieler doch alles, aber als Aufsteiger bekommt doch der eine oder andere seine Grenzen klar aufgezeigt. Aus diesen Spielen muss man lernen und spätestens in der Rückrunde dies dann umsetzten !!

Freitag 08.09.2017
TTG Kroppach/Müschenbach III - TTC Winnen II
Beginn: 20:00 Uhr in Müschenbach


Alte Herren Ü40
In diesem Spieljahr haben wir mit dem TTC Winnen in der Alte Herrn Klasse Ü 40 gemeldet !!

Das erste Spiel ist gegen der ASG Altenkirchen. Das Spiel muss bis Sonntag 8.10.2017 um 10:00 Uhr gespielt werden. Ein vorziehen des Spiels auf einen Trainingstag ist möglich. Kapitän Andy Reynolds informiert !!
Erfolgreicher Saisonstart für die Zweite [28.08.2017]
TTC Winnen 70 I / 1. Kreisklasse: Los geht’s !!!
Erste Saisonspiele:

Samstag 02.09.2017
TTC Winnen 70 - TTG Mündersbach/Höchstenbach IV
Beginn: 18:00 Uhr

Samstag 09.09.2017
TTC Winnen 70 I - TTC Hornister I
Beginn: 18:00 Uhr


TTC Winnen 70 II / 2. Kreisklasse: Gelungener Saisonstart
TTC Winnen 70 II - SC Westernohe III 9:5

Doppel:
- M. Klees/A. Preis 1:0
- C. Simon/D. Rex 0:1
- H. Klees/C. Schmidt 1:0

Einzel:
- U. Röder 2:0
- M. Klees 2:0
- A. Preis 0:2
- C. Simon 1:1
- D. Rex 1:1
- C. Schmidt 1:0

Zwei Punkte im ersten Saisonspiel holte sich die zweite des TTC am letzten Freitag beim Heimspiel gegen Westernohe III. Die Mannschaft zeigte eine geschlossen gute Leistung und setzte sich auch bei den entscheidenden, knappen Spielen im fünften Satz durch.

Nächstes Spiel:
Freitag 01.09.2017
TTC Winnen II - TTG Mündersbach/Höchstenbach V
Beginn: 19:00 Uhr


WW – Pokal
Auch in diesen Jahr nehmen insgesamt 56 Mannschaften aller Spielklassen (Vorgabepokal) des Kreises am WW-Pokal teil. Bis Sonntag den 10.09.2017, 10:00 Uhr, soll die erste Runde gespielt sein. Ein Vorverlegen ist möglich. Unsere erste spielt in Stockum Püschen gegen den TTC Hornister III. Die zweite des TTC hatte beim losen etwas mehr Glück, hat Freilos und steht schon in der Runde der letzten 28 !!


TTVR Rheinland Cup 2017
Auch im kommenden Monat September werden zwei Rheinland Cup Qualiturniere angeboten.
Am Sonntag den 03.09. ab 11:00 Uhr und ab 15:00 Uhr in Kruft, Ausrichter ist hier die TTG Pellenz
Am Sonntag den 17.09. ab 10:00 Uhr und ab 14:00 Uhr in Hattert. Ausrichter ist hier der SSV Hattert.
Anmeldungen sind nur über My Tischtennis möglich.
Diese Veranstaltungen sind die letzte Zeit sehr gut Besucht und früh ausgebucht. Wer als will sollte sich früh genug anmelden.
Erfolgreicher Saisonstart für die Zweite [27.08.2017]
TTC Winnen 70 I / 1. Kreisklasse: Los geht’s !!!
Erste Saisonspiele:

Samstag 02.09.2017
TTC Winnen 70 - TTG Mündersbach/Höchstenbach IV
Beginn: 18:00 Uhr

Samstag 09.09.2017
TTC Winnen 70 I - TTC Hornister I
Beginn: 18:00 Uhr


TTC Winnen 70 II / 2. Kreisklasse: Gelungener Saisonstart
TTC Winnen 70 II - SC Westernohe III 9:5

Doppel:
- M. Klees/A. Preis 1:0
- C. Simon/D. Rex 0:1
- H. Klees/C. Schmidt 1:0

Einzel:
- U. Röder 2:0
- M. Klees 2:0
- A. Preis 0:2
- C. Simon 1:1
- D. Rex 1:1
- C. Schmidt 1:0

Zwei Punkte im ersten Saisonspiel holte sich die zweite des TTC am letzten Freitag beim Heimspiel gegen Westernohe III. Die Mannschaft zeigte eine geschlossen gute Leistung und setzte sich auch bei den entscheidenden, knappen Spielen im fünften Satz durch.

Nächstes Spiel:
Freitag 01.09.2017
TTC Winnen II - TTG Mündersbach/Höchstenbach V
Beginn: 19:00 Uhr


WW – Pokal
Auch in diesen Jahr nehmen insgesamt 56 Mannschaften aller Spielklassen (Vorgabepokal) des Kreises am WW-Pokal teil. Bis Sonntag den 10.09.2017, 10:00 Uhr, soll die erste Runde gespielt sein. Ein Vorverlegen ist möglich. Unsere erste spielt in Stockum Püschen gegen den TTC Hornister III. Die zweite des TTC hatte beim losen etwas mehr Glück, hat Freilos und steht schon in der Runde der letzten 28 !!


TTVR Rheinland Cup 2017
Auch im kommenden Monat September werden zwei Rheinland Cup Qualiturniere angeboten.
Am Sonntag den 03.09. ab 11:00 Uhr und ab 15:00 Uhr in Kruft, Ausrichter ist hier die TTG Pellenz
Am Sonntag den 17.09. ab 10:00 Uhr und ab 14:00 Uhr in Hattert. Ausrichter ist hier der SSV Hattert.
Anmeldungen sind nur über My Tischtennis möglich.
Diese Veranstaltungen sind die letzte Zeit sehr gut Besucht und früh ausgebucht. Wer als will sollte sich früh genug anmelden.