Tischtennis
    Mannschaften / Spielpläne
    Herren I
    Herren II

    aktueller Spielbetrieb
    Gesamtspielplan
    Mannschaftsarchiv

  Gymnastik / Freizeit
    Gymnastik
    Nordic-Walking
    Bujinkan Dojo
    Kinder Gr. I
    Kinder Gr. II

  Termine
    Jahresterminplan
    Hallenbelegung DGH

  Verantwortliche
    Trainer / Übungsleiter
    Vorstand

  Allgemeines
    News / Presse
    Links

    www.netclusive.de


News & Presse
zum Archiv

12ter im Verbandsentscheid der mini-Meisterschaften [22.05.2017]
Nachdem sich Lennard Preis im April auf Regionsebene für den Verbandsentscheid der mini-Meisterschaften qualifizierte, war es am vergangenen Sonntag soweit. Lennard vertrat den TTC Winnen und damit auch die TT-Region des Westerwaldes in Rheinböllen.

Im 32er-Feld konnte sich Lennard mit 2:1 Spielen als Gruppenzweiter durchsetzen und stand somit unter den letzten 16 des Verbands. Dort konnte er erneut zwei Spiele für sich entscheiden und somit den 12ten Rang sichern. Aus mehreren Hundert gestarteten Kids im gesamten Verband eine Top-Leistung, die Hoffnung auf eine tolle Tischtennis-Karriere macht.

TTC Winnen 70 - Spin und Speed Cup 2017 [14.05.2017]
TTC Winnen 70 - Spin und Speed Cup 2017

Am vergangenen Samstag 13.05.2017 nahmen drei Spieler des TTC in Berzhahn am Herausforderungs Cup, der Berzhahn Open teil. Da alle Teilnehmer (72) in einer Klasse mit Vorgabe aufgrund der erspielten QTTR Punkte der Saison spielen, gibt es natürlich nicht nur schöne Spiele, sondern auch große Überraschungen. Für den TTC waren mit M. Klees und U.Röder zwei Spieler der ersten sowie C.Simon aus unserer zweiten vertreten.

In der Vorrunde wurde in Gruppen mit 6 Spielern jeder gegen jeden gespielt. Die Gruppensieger erreichen die Runde der letzten 32. Die zweit bis viertplatzierten spielen in der 1. Qualirunde die restlichen Teilnehmer der 32 er Runde aus.
Unsere Jungs spielten eine starke Vorrunde. Marius (4:1) und Uwe (5:0) qualifizierten sich als Gruppensieger direkt. Cliff musste mit 3:2 Spielen als Gruppendritter in die Quali. Hier war für ihn Endstadion.

Unter den letzten 32 spielte nun Uwe gegen den Sieger der Cliff rausgeworfen hatte. TTC Revance war angesagt und er konnte sich knapp durchsetzen und unter die letzten 16 einziehen. Marius gab in seinem Spiel alles musste aber nach Niederlage Schweißgebadet das Turnier verlassen.

Gegen 0:30 Uhr trat Uwe dann zum Achtelfinale an. Hier war trotz 5 Punkten Vorgabe, P. Mohr vom den Spfr. Nistertal 07 der bessere und siegte mit 3:2 Sätzen.
Wir hatten für den TTC alles gegeben, eine Menge Flüssigkeit verloren und zugeführt und befanden es war ein langer aber doch lustiger TT – Tag den wir im kommende Jahr wiederholen werden.
Mannschaftskreismeister für beide Teams [07.05.2017]
TTC Winnen I / Mannschaftskreismeister der 2. Kreisklasse 2017
SSV Hattert IV - TTC Winnen 70 I 2:9

Doppel:
- J. Nickel/F. Mustafa 0:1
- U. Röder/M. Klees 1:0
- J. Kloeren/M. Wanie 1:0

Einzel:
- J. Nickel 2:1
- U. Röder 1:1
- F. Mustafa 1:0
- J. Kloeren 1:0
- M. Klees 1:0
- M. Wanie 1:0

Nach den Pokalwochenenden stand nun das Endspiel um die Kreismeisterschaft der 2.KK statt. Als Gegner hatten wir den SSV Hattert IV, Meister der Staffel Nord. Nach den Doppeln führten wir 2:1 und bauten den Vorsprung bis zur Hälfte des Spiels auf 7:2 aus. Julian und Uwe machten den Sack zu und bescherten dem TTC nach dem Staffelsieg und dem Pokalsieg den dritten Titel in der Runde.

TTC Winnen II / Mannschaftskreismeister der 3. Kreisklasse 2017
VfL Dermbach III - TTC Winnen II 2:8

Doppel:
- A. Preis/C. Simon 1:0
- H. Klees/I. Wohnig 1:0

Einzel:
- A. Preis 1:1
- C. Simon 1:1
- H. Klees 2:0
- I. Wohnig 2:0

Die zweite Mannschaft macht den totalen Erfolg des TTC Winnen 70 richtig rund. Knapp vier Stunden nach der ersten holten sie sich unangefährdet den Kreismeistertitel der 3.KK. Gute Doppel und ein ganz starkes hinters Paarkreuz waren die Garanten für den deutlichen Sieg.
Spin und Speed Cup 2017

Am kommenden Samstag 13.05.2017 wird in Berzhahn wieder um den Bademantel „Udo“ gekämpft. Der TTC wird durch U. Röder und M. Klees vertreten sein. Beginn 13:00 Uhr !!
Verbandspokalendrunde 2017 - 4. Platz in Windhagen [29.04.2017]
TTC Winnen 70 I / Viertelfinale: TuS Waldböckelheim V - TTC Winnen 70 I 2:4

Doppel:
- U. Röder/M. Klees 1:0

Einzel:
- J. Nickel 1:1
- U. Röder 1:1
- F. Mustafa 1:0

Bei der Pokalendrunde in Windhagen standen sich die 8 Regionspokalsieger gegenüber um den Pokalsieger des Verbandes Rheinland zu ermitteln. Im VF hatten wir es mit dem Sieger aus dem Bezirk Bad Kreuznach/Birkenfeld zu tun. Nach guten Spiel gelang es uns mit einem 4:2 Sieg das Halbfinale zu erreichen.

TTC Winnen 70 I / Halbfinale: TTC Winnen 70 I - DJK Müllenbach I 1:4

Doppel:
- J. Nickel/F. Mustafa 0:1

Einzel:
- J. Nickel 1:1
- F. Mustafa 0:1
- M. Klees 0:1

Im Halbfinale gaben unsere Jungs alles, dies war aber gegen den Sieger aus dem Kreis Ahrweiler/Mayen/Cochem leider nicht genug. Zu stark war der Gegner, so blieb für uns das Spiel um Platz 3.

TTC Winnen 70 I / Spiel um Platz 3: SV Hertha Nievern II - TTC Winnen 70 I 4:2

Doppel:
- U. Röder/ M. Klees 0:1

Einzel:
- J. Nickel 1:1
- U. Röder 0:2
- F. Mustafa 1:0

Im Spiel um Platz 3 sahen die zahlreichen Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel bei dem uns etwas das Glück fehlte. Wie knapp und ärgerlich diese Niederlage am Ende war zeigt das Satzverhältnis von 12:11 für die Truppe von der Lahn. Am Ende eines langen TT-Tages waren sich aber unsere Jungs einig alles gegeben zu haben und vierten des Verbandes ist aller Ehren wert.



Nächstes Spiel: Sonntag 07.05.2017

Endspiel um die Kreismeisterschaft der 2. KK in Betzdorf
SSV Hattert IV - TTC Winnen 70 I
Beginn: 11:00 Uhr

2. Mannschaft
Mannschaftskreismeisterschaft
Sonntag 07.05.2017
VfL Dermbach III - TTC Winnen II
Beginn : 14:00 Uhr in Betzdorf